Home Page Image
 

 


 
 

HÄNSEL UND GRETEL

KINDER & ERWACHSENE
Hänsel und Gretel
Foto: Mario Hohmann

Im Affenhaus des Zoos gibt es doppelten Nachwuchs. Die beiden Affenkinder fordern ihre Pfleger wie Kinder ihre Eltern. Da will gespielt und gewickelt werden, Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten sind so nötig wie alle zwei Stunden etwas zu Fressen und ohne Gute-Nacht-Geschichte schlafen auch kleine Affenkinder nicht ein. Was passiert nun wohl, wenn ein Grimmsches Märchenbuch in die Hände dieser beiden Kleinen gerät? Chaos, Geschrei und fliegende Fetzen? Von wegen! Kaum zu glauben wie erschreckend menschlich es zugeht, wenn sich ein quirliger Schimpansen-Junge und ein bezauberndes Orang-Utan-Mädchen in Hänsel und Gretel verwandeln. Behände schwingen sie sich durch den Märchenwald von Abenteuer zu Abenteuer, die ihnen die Brüder Grimm in den Weg gelegt haben. Animalisch, menschlich und äußerst amüsant.

„Das Stück glänzt nicht zuletzt durch Werktreue, auch wenn das vor lauter originell-komischer Einfälle leicht zu übersehen ist. (…) Immer wieder werden wir auf unsere tief- verborgenen Gefühlswelten gestoßen, vom blanken Hass bis zur puren Freude ist alles dabei."

Ab 4 Jahre und für Erwachsene, ca. 50 min.

Home Page Image
BESETZUNG
Spiel: Melanie Sowa (Theater KASOKA, Theater Zwo), Pierre Schäfer (Theater Handgemenge)
Regie + Livemusik: Mario Hohmann
Bühne und Puppen: Sowa – Hohmann
Eine Koproduktion mit LaStrada Graz  
+++ also in english +++ egalement en francais +++
Home Page Image
Home Page Image
Bilder Download: Bild 1
Home Page Image

 


   
          IMPRESSUM